1 versuch mit regen animation

  • so hier mein erster verscuh regen in eine signatur zu machen .


    vllt kann mir hier jemand sagen wie ich es hinbekomme das es etwas echter aussieht .


    mfg MaSsee



    ach ja die sig muß ich ja noch posten ^^


    hitmanneu7ey.gif




    edit : der fehler mit dem wegbleibenden regen ist nun raus .

  • die regen ani ist gut nur an der ani gibs noch eine sache dran auzu setztn da ist was das der regen ausgebledet wird das ist nicht so doll weil in wirklich kein passiert das ja nicht auch und denn render hättes du mehr anpassen sollen aber mir gefällt die schrift oben links die hab ich net auf meinen PC :(


    aber sonst ist die sig super


    gruß


    Jacky

  • die schrift oben links das ist ein brush , ken font . und weil der regen aussetzt ist ich wollte so eine art blitz machen was aber nicht geklappt hat un da hab ich ganz vergessen den frame ohne regen zu löschen .


    werd ich aber sofort machen .

  • Zitat

    Original von ACMILAN
    Ja der Leucht Effekt stört, auch stockt die Regenanimaton, versuche da mal zu beheben.


    Die übrige Sig gefällt mir nicht, alles nur Brushes, hättest verschiedene Sterne nehmen sollen, Render mehr in die Sig integrieren.


    gruss ACMILAN


    jetzt stellt sich für mich die frage wie kann ich den render besser in den bg/sig einfügen ? wenn mir das jemand sagen könnte wäre ich sehr froh .


    und das mit dem stocken werde ich morgen früh nach der nachtschicht probieren . da ich jetzt nicht mehr soviel zeit habe .

  • Das wäre ne Möglichkeit:


    Du klickst mit gedrückter Ctrl/Strg Taste auf das Bildchen in der Ebene, bei mir auf den Swat Render.
    einbetten16ql.jpg
    Dann wir der Render markiert. Jetzt musst du das Auswahl Werkzeug laden. Dann klickst du rechts auf die das Markierte, und wählst weiche Kante.
    einbetten25dz.jpgeinbetten43ge.jpg
    Je nach dem wie gross dein Bild ist, musst du die Dicke in Pixeln eingeben.
    einbetten36pw.jpg
    Dann musst du auf deine Render Ebene eine Ebenenmaske machen:
    einbetten59rd.jpg


    Falls du an einigen Stellen keine Weiche Kante haben willst, weil z.B. der Kopf im Background verschwindet, klickst du auf den Radiergummi und markierst die Ebenenmaske, und radierst einfach dort wo der Render zu wenig sichtbar ist. Achte darauf das du wirklich wie im Screen die Ebenenmaske markiert hast und nicht die Ebene!!! Ansonsten wird am Render radiert und nicht an der weichen Kante.
    Um die Ebenenmaske zu aktivieren, musst du einfach wieder links auf die Miniatur klicken.


    Man erkennt ganz einfach was aktiviert ist, am weissen Rand den es um die entsprechende Miniatur gibt:
    einbetten60vw.jpg[/quote]

  • Zitat

    Original von MaSsee


    jetzt stellt sich für mich die frage wie kann ich den render besser in den bg/sig einfügen ?


    entweder mit der ebenenmaske ..hatte acmilan irgendwo mal gepostet gehabt weiß aber nicht mehr wo(vllt finde ich es noch mal)
    EDIT:: //da war er schon schneller :D


    oder mir den radiergummi entweder mit nem grunge brush oder den standard soft brush und die deckkraft noch etwas runterdrehen
    dann fährste die konturen vom render ab ;)

  • thx euch beiden für die schnell antwort , dann werde ich mal gucken ob ich mich da jetzt noch ran setzte oder erst morgen früh nach der nachtschicht

  • Es gibt natürlich auch noch die Möglichkeit den Render farblich an den BG anzupassen, Beispielsweise mit Verläufen über dem Render. Die Farbbalnce oder mit Farbton/Sättigung, wo bei ich vom letzteren eher abrate, da der Rentder dann zu eintönig wird. Was noch einen schönen Effekt gibt ist folgendes:


    1. Render duplizieren, auf den unteren Render den Gauschen Weichzeichner mit 5 Pixeln anwenden; Filter/Weichzeichnungsfilter/ Gauscher Weichzeichner.
    2. Dann kannst du auf die obere Render Ebene nen Ebenen Effekt anwenden, z.B. überlagern


    gruss ACMILAN