Achtung Filesharer!!!

  • Da kann ich ja noch beruigt laden meiner loggt nicht den wo davor hatte auch nicht aber die Telekom. Woher ich des wei? hab mal nachgefragt per email.



    Icewarez

    <p>[LEFT]<img src="http://saved.im/mtqzntq1dwf3/signew.jpg"><br>[/LEFT]</p>

  • Intersanter bericht =)


    Zitat

    Aber auch einige gro?e Unternehmen wie Strato und Versatel verneinten die Speicherung von IP-Nummern.


    Kann ich ja froh sein und beruhigt weitermachen ;)


    mfg
    sh0xX

  • Na doll habe 1&1...von der Telekom, dem "IpLogProgramm" in Person.
    Aber sehe ich das richtig, dass mit Filesharer die jenigen sind, welche in z.B. einer Tauschb?rse selbst etwas zum Download anbieten, um schneller zu laden [Beispiel: Emule]!!??


    Aber solange man sich von rapidshare die Top100 zieht, oder mal nen neueren Film, d?rfen sie mit den jetzigen Gesetzen eh nichts machen.


    Und bis sie da irgendwas Ansatzweise gegen machen k?nnen, dauert es mindestens 10 Jahre und ich w?rde sogar behaupten, dass es f?r immer so sein wird, wie es jetzt ist^^


    Nur traurig, dass 1&1 loggt -.-

  • Ich wusste das Telekom 80 Tage speichert.
    Aber gef?hrlich ist es eher f?r die Torrent-User.


    Bei Downloadseiten wie RS.com filebase.to ect... l?dt man ja nur runter
    und nit hoch.


    Au?erdem wird nicht der Inhalt gespeichert sondern nur der Link der Seite. ;)

  • ?bersicht (Stand: 16.1.2007) <-- da ist noch die Rede davon, dass die Vorratsdatenspeicherung in Kraft treten soll. Mitlerweile ist sie aber schon in Kraft getreten und die Anbieter sind verpflichtet f?r x Tage (wei? jetzt nicht wieviele und bin gerade auch zu faul nachzuschauen) die IP-Adressen zu speichern (und halt handygespr?che etc .. google f?r mehr Informationen :P)

  • Habe 3 Internet Provider (verschiedene Wohnorte)


    Habe meinen aktuellen gefragt (Kabel BW) und die sagen sie speichern NICHT, trotzdem bleibe ich vorsichtig!


    Edit:


    Terra.es
    Telekom (Deutschland)
    KabelBW

    Sie gehen auf ihren kommandierenden<br />Offizier zu, setzen ihm die Waffe an<br />den Kopf und blasen ihm das Gehirn raus.

  • Quelle : Email Verkehr mit einen deren Supporter der Meinte ich w?rde Spams versenden.
    Darauf hin wurde dan ne falsche IP Range rausgegeben usw. ich hatte z.B 80.147 in Email stand aber 80.154 .
    Naja sache ist gekl?rt und ich hab nen 30 ? Gutschein :P