Dateien zusammenf?gen

  • Ich habe mir gedacht, ich mache es per Shell:


    Code
    1. Shell("copy" & FileToCopy & "+" & FileToCopy2 & "+" & FileToCopy3 & "+" & FiletoCopy4 & pwfile)


    Wobei die FileToCopy?s alle mit dem richtigen Pfad definiert sind und die pwfile die datei ist, die dann alles enthalten soll. Es handelt sich um .txt Dateien
    Hab ich ne andere m?glichkeit?


    Bin btw ein ziemlicher VB Anf?nger, ist mein erstes halbwegs gr??eres Projekt xD

  • Einfach zusammenf?hren, also der Text der Dateien soll dann untereinander in einer stehen.
    Hab den Fehler aber schon, bin aber schon beim n?chsten.


    Er findet die Dateien nicht, wobei die 100% dort sind..

  • Für beides gibt es eine Möglichkeit, ich editiere es gleich rein...


    Edit:
    Leider habe ich momentan keine Idde, wie ich das mit dem Splitten umsetzten soll, höchstens wenn man die Zeile angibt.
    Hier das fertige Programm: Download


    Und hier der komplette Sourcecode:

  • Mach es so:


    Code
    1. Dim file1 as String = IO.File.ReadAllText(PFAD ZUR DATEI)
    2. Dim file2 as String = IO.File.ReadAllText(PFAD ZUR DATEI²)
    3. Dim sw as new StreamWriter(PFAD WO ES GESPEICHERT WERDEN SOLL, False) 'Vergiss die Imports System.IO nicht
    4. sw.Write(file1 & vbcrlf & file2)
    5. sw.Dispose
    6. sw.Close


    DAS IST NUR FÃ?R 2 Datein

  • So wie alexj. es gepostet hat würde ich es auch machen - und halt dich immer fein an Stream in .NET - gibt nämlich auch noch die alten FileOpen geschichten von VB6 ;)

  • Nein, um 2 Dateien zusammenzufügen. Das kannst an folgendem sehen:
    Dim file1 as String = IO.File.ReadAllText(PFAD ZUR DATEI)
    Dim file2 as String = IO.File.ReadAllText(PFAD ZUR DATEI²)


    Das hei�t er liest 2 Dateien, daraus kann man folgern, das es zum zusammenfügen dient. Auch ist nur ein "PFAD WO ES GESPEICHERT WERDEN SOLL" angegeben.