[WIP]Webdesign

  • Ich liebe solche Designs mit Stiften und B?chern, haben richtig Niveau. Allerdings w?rde ich den n?rdlichen/oberen Teil vom Blatt noch ab?ndern, diesen grauen Streifen.


    Ansonsten T.O.P - TOP!

    "There is no reason why the Gunpowder Plot will be forgot."
    #ScareCr0w @ Quakenet

  • 1. ich bitte euch alle inst?ndig darum nur Direktlinks zu posten da es f?r mich und ich denke mal das spreche ich nicht nur f?r mich 1000 mal einfacher ist :)


    2.Perfektionieren:
    - Der bg kommt komisch r?ber was soll das sein ein Schreibtisch ? eine Tafel? wenn man so real ein Design hinlegt dann sollte man an jeder stelle real bleiben
    - Mir fehlt ein wenig die Qualit?t in dem Design da sie durch (ich vermute mal) falsches abspeichern verloren gegangen ist
    - Mir ist auch aufgefallen das auf meinem "22 Zoll Bildschirm (an geb :-P) das ganze etwas verloren r?berkommt, hmm Vorschlag w?re es als anpassungsw?rdiges Design zu machen sprich in verschiedenen Gr??en zu erstellen (und hinterher im coding, eine automatische Aufl?sungerkennung mit einzubinden)
    - Die Pinnnadeln sind auch nur komische Punkte an denen k?nntest du vlt noch arbeiten
    - Ein 3D Fehler ist auch enthalten, denn das obere Blatt (Header) besitz keinen Schatten doch das Blatt darunter (Content) hat einen Schatten doch trotzdem ?berlagert das Obere das unter Blatt ;)
    - Nur um bei der Perfektion zu bleiben :-P hast du schonmal solch eine B?roklammer gesehen? Also wie gesagt ich bin leider Perfektionist und w?rde sie realistischer machen :)
    3.Positives:
    - Mir gef?llt der Bleistift gut
    - Ich finde die Idee sch?n
    - Der Verlauf nach unten passt meiner Meinung nach gut
    - Tesafilm ist gut geworden

    4.Endliche Fragen:

    - Ist davon etwas Tutorial-Work?
    - Wie lang hast du dran gesessen?
    - Wof?r ist das?


    SB

  • die h?lfte deiner punkte bei perfektion sind damit zu beantworten das es halt noch extrem unfertig ist...bin mir auch noch nicht sicher wie ich das mit dem bg mach ob das ein schreibtisch oder eine art pinnwand wird(je nachdem m?ssen halt gewisse dinge entfernt werden..wie zum beispiel die pinnnadeln w?ren bei nem schreibtisch v?llig d?mlich). Das es ziemlich verloren wirkt is mir au schon aufgefallen seit ich mein 22" hab..das is noch aufn 17" entstanden und auch in anbetracht dessen das die meisten nutzer noch mit 1024x768 unterwegs sind hatte ich es damals erstmal nur in der gr??e gemacht.


    ist kein tutorial-work sondern rein aus lust und laune mal so ein design zu machen entstanden.
    bis jetzt hab ich daran so 1 1/2h effektiv gessesen und ungef?hr 2 1/2h wenn man das ganze durchprobieren mitrechnet.
    Ich wei? noch nicht wof?r ich das verwende...vll. f?r meinen Blog oder irgendwas. das werd ich dann entscheiden wenn es fertig ist da werd ich dann sehen wo es am besten passt.

  • Den Stil nennt man "Grunge" und es gibt mehrere "Grungepacks" für Photoshop im Web wo man eben Presets für Stifte, Papier, Tixo etc.. hat.


    Das Pack mit der Briefklammer die du da benutzt hast hab ich sogar, etwas Arbeit wird aber schon dahinter gewesen sein wobei die meiste Arbeit im Farbtiefe abstimmen und richtig positionieren liegt.