md5Hood.com - MD5 Cracker

  • Hi, ich möchte euch ein Projekt vorstellen dessen Prinzip alle kennen, ein Md5 Cracker.


    Auf den ersten Blick unterscheidet er sich nicht von anderen Ressourcen, jedoch im Hintergrund sehr.


    Abgesehen von einer Eigenen Datenbank mit knapp 1.000.000 Einträgen knüpft er natürlich auch an andere gro�e MD5 Datenbanken.


    Das Design ist sehr schlicht gehalten um Verwirrung zu vermeiden. Ein ganz normaler Single Cracker und eine Generator.


    Die Listenfunktion soll dem Cracker aber das gewisse Etwas geben und ihn anderen Crackern überlegen machen, deswegen ist dieser auch noch in Arbeit.


    Unter anderem wird es mehrere Möglichkeiten geben die gecrackte Liste zu exportieren und zu verwerten. Wer Anregungen oder Vorschläge hat wie man die Listencrackfunktion gestalten könnte kann es gerne posten.


    Link: http://www.md5hood.com

  • Gestalten brauchst du da nicht viel, einfach ein Formular zum hochladen der Datei mit den MD5s. Pro Zeile ein MD5.
    Beim Cracken am besten eine Tabelle mit Ajax, damit die Ergebnisse, die schon gecrackt wurden, auch gleich angezeigt werden.


    AuÃ?erdem solltest du, wenn ein Hash mithilfe einer fremden Seite gecrackt wird, die Credits zu der Seite einblenden, ist sonst kein guter Stil ;-)

    <p>Wer die Freiheit aufgibt, um Sicherheit zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.</p>

  • Nenene, damit würde sich die Seite überhaupt nicht abheben. Es wird etwas innovatives, mit mehr Sinn und Funktion.


    Credits wird es einmalig geben, sicher nicht neben jedem Hash, das nervt.