Permanente Weiterleitung (301) per .htaccess

  • Da es keine eigene Kategorie für Serverkonfigurationen gibt habe ich es hier gepostet.


    Hiermit könnt ihr eine Suchmaschinenfreundliche Weiterleitung per .htaccess festlegen. In diesem Beispiel leiten wir alle Aufrufe ohne "www" nach "www." um.


    Das ist sofern wichtig weil Google zwischen "domain.com" und "www.domain.com" deutlich unterscheiden. Für Google sind das 2 verschiedene Seiten.


    Um eine Weiterleitung Suchmaschinenfreundlich zu halten muss diese den Code 301 übermitteln -> "Permanently moved".


    Erstellt eine .htaccess ( bzw. schreibt in eure bestehende ) folgendes:


    Code
    1. RewriteEngine onRewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain.com$RewriteRule ^/?$ "http\:\/\/www\.domain\.com" [R=301,L]


    Hier wird domain.com nach www.domain.com weitergeleitet. Sollte eure Domain aus mehreren Wörtern bestehen müssen ihr die Bindestriche mt einem "\" escapen.


    Beispiel:


    Code
    1. RewriteEngine on
    2. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain.com$
    3. RewriteRule ^/?$ "http\:\/\/www\.my\-domain\.com" [R=301,L]
  • Nachtrag


    Code
    1. RewriteCond %{HTTP_HOST} ^domain\.com$ [NC]
    2. RewriteRule ^(.*) http://www.domain.com%{REQUEST_URI} [L,R=301]


    währe seo technisch gesehen besser da auch Deeplinks zur Domain (ohne www) berücksichtigt werden und nicht nur die Haupt Domain.


    gene


    Du musst nicht jedes Slash escapen da der Slash keine eigene Metafunktion besitzt :)
    Das gleiche gilt auch für den Doppelpunkt oder den Bindestrich


    greez ins0

    [SIZE=1]..2x2m Programmierboxen mit Neonlicht, sind definitiv geil!..[/SIZE]
    [SIZE=2]
    "just find an easy way into the database..."
    [/SIZE]
    [SIZE=1]~ the default is never good enough...


    [/SIZE]