Musik, was kann Musik bewegen und verädern?

  • [LEFT]Hi liebe user!


    für die die ein bisschen fauler sind: es lohnt sich find eich zumindestens diesen text den ich selbst geschrieben habe durch zu lesen ;)
    ---------------------------------------------------------------------------
    Ich bin eigentlich grad dabei mich mal richtig auszuholen und das zu machen worauf ich schon die ganze Woche Lust habe nämlich Musik zu hören aber richtig und mir Gedanken zu machen über dinge die mir gerade wichtig sind und mir im Kopf rum gehen da sind wir auch schon beim Thema das ich ansprechen will nämlich MUSIK. Ich habe mir überlegt was Musik alles verändern und bewegen kann also ich finde Musik kann einen Menschen komplett verändern und auch die Dinge um einen herum. Ich selbst kann keinen Tag ohne Musik auskommen, ich finde auch das wenn man passende Musik in einer passenden Situation hört oder anderen Menschen vorspielt kann sich alles verändern z.B. der jenige Mensch der die Musik hört und war nimmt redet offener und über Sachen die er normaler weiße nicht so mit jemanden bespricht. Und mir geht es genau so wenn ich einen meiner Lieblingssongs höre denke ich oft über z.B. das nach was ich erreicht habe oder noch erreichen möchte also nur gute Sachen das mag sich jetzt zwar blöd und schleimig anhören aber mir geht es wirklich manchmal so. Ich wollte auch mal wissen was Musik mit euch so macht und was ihr darüber denkt und durch was das am meisten beeinflusst wird... am meisten beeinflusst finde ich einen die Texte eines Lieds weil diese meistens der Wahrheit entsprechen und man manches auch schon selbst erlebt hat. Nun will ich euch nicht weiter beeinflussen und möchte mal wie schon gesagt eure Erlebnisse oder auch Gedanken beim Musik hören lesen :) . Ich hoffe das euch der Thread gefällt und das es auch noch manche Menschen gibt die gute Musik schätzen.
    ---------------------------------------------------------------------------
    Rahzel05[/LEFT]

  • Für mich war musik früher einfach musik, es hat mir nichts besonderes bedeutet, aber mittlerweile, kann ich nicht mehr ohne^^
    musik höre ich je nach stimmung...
    bei trauriger stimmung höre ich sie und denke darüber nach wieso ich das bin, hätte sich das ändern können, oder sowas...


    musik kann einem ziemlich verändern...meine freunde sagen das auch seit ich spezieller musik höre^^ ich sei verklemmter gewesen, und nicht so cool drauf^^ naja okay XD aber ich merk es auch selber...musik roxX ^^


    greetz


    pia
    p.S.: eig wollte ich viel mehr schreiben...naja ich mach dann noch^^

  • Also Musik verändert mich nicht und hat auch eigentlich keinen einfluss auf mein Leben, jedoch höre ich jeden Tag mindestens 2 Stunden musik. Es kommt natürlich auch immer auf die Musikart an, ich höre nur Metal, wenn ich das anderen sage glauben die mir das nie weil ich nicht so aussehen, also da sieht man schon das musik nicht unbedingt Einfluss auf mein Leben oder aussehen hat.

    There will come a golden dawn

    At ends of nights for all yee on whom

    Upon the northstar always shines


    28-29.03.08 Ragnarök Festival 2008


    31.07-02.08.2008 Wacken Open Air 2008


  • schon interessant ^^ bei den einen macht die musik viel aus und bei anderen nichts aber ich denke mal das kommt auch viel auf die musikrichtung an wie NewJunki schon gesagt hat ;) aber ich finds auch mal was anderes wenn man weiß ob andere user genau so denken :D also dann wir warten auf andere antworten


    Rahzel05

  • In meinen Augen ist Musik so ziemlich eines der wichtigsten Dinge der Welt.


    Ich kann zumindest nicht ohne. Sei es um Gefühle zu verarbeiten, abzuschalten, auf andere Gedanken zu kommen oder einfach nur um sich in Stimmung zu bringen.


    Geht nicht ohne.


    Frage nebenbei: schonmal einen Film ohne Hintergrundmusik geguckt? Der Unterschied ist gravierend ;)


    Ich hör übrigens Rap da es meiner Meinung nach die ausdrucksvollste und vielseitigste Musik-Richtung ist. Danach steht bei mir Klassik aufm Programm.


    Aber zu mehr Musik-Vielfalt wird ein jeder im späteren Verlauf seines Lebens kommen.


    @Rahzel
    Mach doch mal BITTE Absätze! Scheisse anstrengend so einen "Block" zu lesen ^^


    Meine Witze sind der Kracher, jeder zehnte ist ein Lacher

  • Also Musik ist verdammt wichtig in meinem Leben. Ich hör eigentlich durchgehend Musik auser halt in der Schule. Wenn ich daheim bin oder unterwegs hör ich ständig. Ich brauch das einfach.


    Oft brauch ich die Musik auch um irgendwelche Situationen zu verarbeiten. Wenn ich stress habe dann hört man es an der Musik die ich grade höre. Wenn ich schlecht drauf bin hört man es auch.


    Manchmal wäre ich ohne meine Musik glaub ich verzweifelt. Ich hab eigentlich für jede Situation die passende Musik da und die wird auch angewand.


    Ich höre eigentlich hauptsächlich Metal bzw. Rock (Punk etc.). Davon sind nicht so viele begeistert aber oft hör ich auch Klassik. So zum lernen und so geht das ganz gut und beruhigt.


    Das ist meine Meinung zur Musik auf gut Deutsch: Ich kann nicht ohne Musik.


    MfG Rubbel