[C#.Net] Deine erste C# Application

  • Credits to: Me


    Hatte das Tut ursprünglich mal für ein anderes Forum geschieben, das jetzt aber (leider) down ist.


    ~ Have fun


    BTW: Das Tutorial ist nur für ECHTE Anfänger, die mal einen ersten Eindruck von C#.Net haben wollen ;)

  • Zitat

    Das markierte "using System.Linq;" exestiert nur bei Vista, bei Xp nicht, spielt aber auch keine Rolle.


    Genaugenommen wurde dieser Namespace mit dem .NET Framework 3.5 eingeführt, entsprechend sollte es das mittlerweile auch für XP geben.

  • Zitat von f0Gx;15607

    Genaugenommen wurde dieser Namespace mit dem .NET Framework 3.5 eingeführt, entsprechend sollte es das mittlerweile auch für XP geben.


    Wusste ich nicht, sorry...^^


    Danke für die Info :p

  • Hallo,
    ist wirklich recht einfach gehalten, aber nichts desto trotz sehr gut verfasst und
    daher haste auch ein "THX". Wenn man bedenkt das andere Bücher hierfür ca.
    15 Seiten brauchen ist dies schon ziemlich gut.


    Ich fände es wirklich super wenn du noch mehr Tutoriale zu C# in ähnlicher Form
    schreiben würdest.


    Muss man eigentlich wirklich nicht wissen was diese ganzen "using System" Sachen
    bedeuten, diese binden ja offensichtlich vom net Framework Ressourcen ein.
    In Java muss man beispielsweise für Messageboxen immer ähnliche Module laden.

  • Zitat von corax;20369


    Muss man eigentlich wirklich nicht wissen was diese ganzen "using System" Sachen
    bedeuten, diese binden ja offensichtlich vom net Framework Ressourcen ein.


    Ja sie binden Namespaces ein und man sollte eigentlich schon wissen was die einzelnen Namespaces für Klassen und Funktionen beeinhalten, wenn man sie schon benutzt.


    Zum Tutorial selbst muss ich sagen, ich finde es nicht gut, vieles ist fehlerhaft und gerade für einen Anfänger bleibt hierbei viel zu vieles ungeklärt.


    Au�erdem wurde nicht erklärt für was überhaupt die ganzen using-Direktiven sind, was die verschiedenen Modifizierer bedeuten, was überhaupt eine Variable ist, etc.


    Für einen Anfänger wäre es viel einfacher zu verstehen gewesen, wenn du mit einer Konsolenanwendung angefangen hättest.
    Dabei kämen dann auch nicht soviele Fragen auf einmal auf.


    PS:


    Zitat

    C# wurde von Microsoft entwickelt und liegt an dem C Syntax an (kommt vllt. daher auch der Name? :p).


    In C# flieÃ?t zum groÃ?teil eigentlich nur viel Java mit ein, unteranderem C++, Delphi, etc.
    Und der Name war glaube ich wohl mehr eine Marketingstrategie.

    [CENTER]
    Programmiersprachen: C#, ASP
    [/CENTER]

    Einmal editiert, zuletzt von man1ac ()