[VB 2008]Remote Shell ?

  • GutenMittag!

    Also ich bin gerade dabei für "unseren" RAT eine remote Shell zu coden.

    Schritt.1 ist ja sehr simpel : Shell(befehl)
    Schritt.2 Wenn man jetzt in der echten CMD ist und da z.b. "sadasjdadh" eingibt würde diese ja zurückgeben das es diesen befehl nicht gibt..bla... aber wie mache ich es das auch mein Programm eine Rückerstattung erhält? Ich habe eine RichTextBox und eine TextBox und einen Sende Button der noch durch die EnterTaste ersetzt wird....Ich sende halt Shell(Befehl) und möchte das in der RichTextBox auch ausgegeben wird was die echte Cmd sagen würde :(

    Ich hoffe ich habe mich deutlich ausgedrückt ich kann nicht sogut erklären :D

    Mfg HandyRipper!

    [CENTER]


    [IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII] 75% = .NET RAT
    By HandyRipper
    [/CENTER]

  • Du hast glück das es einen im Forum gibt wie mich der alles kann :P:P Hier hab ich früher mal gebraucht und hab keine Hilfe bekommen deswegen helf ich dir jetzt =)


    [hide]


    [/hide]

  • Hey ich nochmal...mhmm also ich habe es mal getestet...

    Ich habe deinen Code in einem Button...und in die TextBox gebe ich cmd.exe ein...jetzt geht die leere cmd auf und das tool hängt bis ich sie schlie�e ...wenn ich die cmd schlie�e erscheint der code der normal in der cmd angezeigt wird in der RichTextbox =) Aber wie soll ich denn so etwas machen? Ich hab auh schon bei [SIZE=2]Arguments "cd desktop" eingegeben aber es ändert sich nichts und anscheined wird der code auchnicht ausgeführt. :( ?[/SIZE]
    [SIZE=2][/SIZE]
    [SIZE=2]Mfg HandyRipper!
    [/SIZE]

    [CENTER]


    [IIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIII] 75% = .NET RAT
    By HandyRipper
    [/CENTER]