Lehrer teacht Lehrer - Was haltet ihr davon?

  • Ja ich glaube wir machen einen Plan:
    Wochenende 1 (Slayer): Grundlagen der Programmierung------14 - 16 Uhr
    Wochenende 2 (anderer Bimbo): Grundlagen zu C++----------14 - 16 Uhr
    Wochenende 2 (anderer Bimbo): Grundlagen zu .Net----------16 - 18 Uhr
    Wochenende 3 (Slayer616): Grundlagen zu VB ---------------14 - 16 Uhr
    Wochenende 3 (anderer Bimbo): Grundlagen zu Delphi --------16 - 18 Uhr


    Und danach die Fortgeschrittene...
    Ich glaube wir sollten das auch einem VNC Server machen wo die Leute reinconnecten und zuschaun...




    Du sagst, du spürst die Ohnmacht, denn der Feind ist ach so stark
    Und er will dich niederhalten mit Geschrei durch Bein und Mark
    Mit Verboten und Zensur kann er zwar den Kampf erschweren
    Doch niemals wird ein Richterspruch den freien Geist bekehren.


    Fürchte lieber Deutschlands Untergang als die Reden der Vasallen
    Derer, die der Lüge dienen, denn schon bald werden sie fallen.

  • Joa nette Idee, hab bei sowas auch schonmal mitgemacht!
    Jedoch sollte man nicht nur einen "Live Screen Stream" machen, sondern auch in TS etc. dazusprechen, ansonsten wirds einfach zu mühsam, alles "schriftlich" zu erklären/erläutern.


    Wie schon erwähnt, ist das Hauptproblem der Faktor Zeit, nicht jeder hat mal so easy Time & Lust anderen Leuten was zu zeigen!

  • Das hört sich ja schon alles echt klasse an.. sogar das sich einige gefunden haben die dazu bereit wären (:
    Gibt es eine möglichkeit sowas aufzuzeichnen?! Dann könnten sich die Zuseher das öfters anschauen, wenn sie beim ersten mal etwas nicht verstanden haben, oder vergessen sollten, das erspart bei den nächsten Sitzungen dann auch unnötige fragen.


    Wie sollte denn so ein Punktesystem aussehen? Und in was sollen die Lehrer das denn dann eintauschen können?

  • Ne Ne alle sind in TS. Die connecten alle auf einen PC(am besten des des Lehrers) und schauen zu. DSie können Fragen Stellen, korrigieren etc. HABEN ABER KEINEN DIREKTZUGRIFF! Der Lehrer redet da vor sich hin und jeder der da ist und aufpasst, der versteht was...




    Du sagst, du spürst die Ohnmacht, denn der Feind ist ach so stark
    Und er will dich niederhalten mit Geschrei durch Bein und Mark
    Mit Verboten und Zensur kann er zwar den Kampf erschweren
    Doch niemals wird ein Richterspruch den freien Geist bekehren.


    Fürchte lieber Deutschlands Untergang als die Reden der Vasallen
    Derer, die der Lüge dienen, denn schon bald werden sie fallen.

  • Soweit ich den Livekurs auch super finde, steht mir ein festes Problem dafür
    im Rücken, meine noch beschissene Inetleitung gibt auf Grund meines
    Wohnortes nur DSL 1k her. Also 15 kb/s Upload -.-.


    Ich würde mich jedoch als Privatlehrer engagieren. Generell sollte es nicht so
    los gehen, dass jetzt 3 Leute etwas machen und der Rest leecht.
    Hier muss eine Lösung gefunden werden, dass jeder von seinem Engagement
    profitiert.

  • das problem mit der bandbreite werden wahrscheinlich einige haben.
    der teacher sollte also am besten an nen server mit grö�erer bandbreite streamen, welcher wiederum die clients bedient. kann man mit icecast machen

  • [SIZE=3]Ich stelle weder Wissen noch Ressourcen für ein armseeliges Board wie dieses zur Verfügung.[/SIZE]

    Signatur entfernt, da ich mich für mein eigenes Board schämen muss - Syler


    [RIGHT]Antw.: Danke und die Verwarnung drückt nur deine Hilfslosigkeit über die Aktion aus. Du bistkein guter Admin. Tut mir Leid.
    [/RIGHT]

    Einmal editiert, zuletzt von interNode ()

  • da muss ich internode zustimmen
    sowas wie

    kann man sich auch einfach auf anderem weg beibringen.


    interessant wären dann schon spezifischere themen

  • Zitat von mssl;19098

    interessant wären dann schon spezifischere themen


    Dafür braucht man dann aber keinen Live Stream sonden, wie bereits erwähnt, ist die Basis schon durch das Forumgegeben.
    Wenn jemand mehr über ein bestimmtes Thema erfahren will, kann sich jemand bereit erklären ein Tutorial zu machen. Dann postet er es hier und Fragen können dann direkt in den Thread gepostet werden.
    Zwar ne gute Idee, jedoch 1. schwer umsetzbar und 2. nicht notwendig.

    [CENTER]Aktuelles Projekt:

    Status: 5%
    Real Coder doesn't code Visual Basic. Real Coder codes Opcodes.[/CENTER]

  • Wenn ihr den ganzen vorschlag jetz zunichte machen wollt, ok, aber ich denke das ist trotzdem eine sehr gut idee, und eben sehr viel einschlägiger als wenn man versucht eine Sprache nur anhand von e-books zu lernen, was sich teilweise als sehr trocken und schwer heraustellt! Geht die Idee dann hiermit zugrunde, oder gibt es noch verfechter?