Firewall an den Schul PCs

  • Hey ich habe eine Frage,


    in unserer Schule haben wir ein Firewall System installiert,


    das laut der Lehrer, alles was wir machen Protokolliert


    wenn ich zB google.ru öffnet steht da in etwa


    Achtung Zugriff geblockt der Versuch wurde protokolliert..


    wie kann ich sehen welches Programm das genau ist


    und wie ich es umgehen kann,


    kann ich zB mit http://g.ho.st anonym ohne firewall block surfen ?




    so nboch was : normaler weise geht man auf start -> ausführen


    nur das ist in der schule ebenfalls gesperrt, gibt es einen befehl den ich via .bat machen kann oder sonstwie das öffnen kann,


    über C:/windows/.. geht es auch nicht


    MFG


    ¥akuza112

  • Als allererstes solltest du dir mal im Taskmanager alle laufenden Prozesse notieren und hier posten. Eventuell bekommt man dann raus, um welchen Schutz es sich handelt. Für die Salfeld Kindersicherung hatte ich ja schonmal einen Killer geschrieben. Vielleicht ist die Lösung auf deiner Schule vergleichbar einfach auszuhebeln :)

  • Vermutlich läuft da der ganze Traffic einfach über einen Proxy, der auf dem Server PC der Schule eingerichtet ist.


    In diesem Falle könntest du probieren den Proxy aus dem IE / Firefox auszutragen. Wenn du dann gar keinen Internetzugriff mehr hast, siehts allerdings schlecht aus ..

  • Zitat von Phil155;24003

    Du willst ja "nur" surfen. DIe Frage ist jetzt, wenn du tunnelst wird es auch protokolliert?


    Wahrscheinlich, ob die Lehrer allerdings leet genug sind, aus dem SSL traffic den usprünglichen wieder herzustellen?