Moin meine Werke

  • Guten Morgen zusammen, ich beschäftige mich nun seit gut einem halben Jahr wieder mit dem GFX'en.

    Das letzte mal davor, war gute 8 Jahre her. Ich habe jedoch durch eine Freundin wieder gefallen dran gefunden und mich wieder dran gesetzt.
    Natürlich freue ich mich über konstruktive Kritik und ggf. Vorschläge zur Verbesserung.
    Ich muss (denke ich) dazu erwähnen, dass ich nicht mit Photoshop sondern mit GIMP arbeite, da ich es damit gelernt habe und eine Umstellung wohl sehr Zeitintensiv sein würde.


    Hier in dem Spoiler, könnt ihr meine Werke begutachten, bewerten und mich eventuell durch Hinweise zur Verbesserung bereichern.




    MfG Ryujin. :S

  • Willkommen zurück in der Szene =P

    3 und 5 find ich ziemlich nice


    Finds cool dass du größere Formate erstellst und Transparenz verwendest.

    Wenn du noch etwas sauberer hier und da arbeitest, kommen die sicher noch deutlich besser. Im Detail meine ich damit vor allem die Farben welche an einigen Stellen "ausgebrannt" sind und Kanten die ziemlich überschärft und somit pixelig wirken.

    Bei 3 und 5 find ich die Quali am besten und der Pop-Out Effekt kommt imo gut rüber.


    Der Itachi tag gefällt mir vom Conzept auch recht gut, nur stören mich da einige Unsauberkeiten (Rahmen, Lichteffekte, Farbkontraste)


    Die Typos sind nicht ganz so meins (aber wirklich besser wären meine denke auch nicht^^)

    Mag auch mehr sehen, da geht noch deutlich mehr :thumbup:


    PS: Wenn du mit Gimp arbeitest könntest du ja vielleicht ein paar Gimp Tuts/Ressourcen beisteuern?

  • Was genau sind Typos?
    Danke dir aufjedenfall für deine auführliche und konstruktive Kritik, ich werde mich bemühen deine Hinweise beim nächsten mal zu berücksichtigen und mich daran zu orientieren.
    Ja beim Itachi Render stört mich der Rahmen oben links auch, ist leider etwas unsauber gewesen.
    Wenn ich genügend Zeit habe setze ich mich natürlich gerne wieder ran und sobald ich neue Werke gebastelt habe, werde ich die hier zur Show stellen. :)

    Klar, ich kann gerne mal ein paar Tuts oder Ressourcen zur Verfügung stellen, sofern dies erwünscht ist

  • Was genau sind Typos?

    typo ist eine Kurzform für Typografie und wird "hier" praktisch für alle Art Texte genommen Link

    Ich meinte konkret die Gestaltung der Schrift auf deinen Bildern. Die "JUN" und "XAVAGE" typos gefallen mir beispielsweise am Besten, weil sie sich in meinen Augen mehr ins Bild integrieren als die Anderen.


    Tuts/Ressourcen sind immer erwünscht, das hat die Szene schon immer aus gemacht :thumbup: