Header Image: Neuerstellung

  • Wir suchen einen Grafiker/Designer der uns bei unserem OpenSource Projekt für die Community Seite ein neues Hintergrundbild erstellt.


    Infos

    Community: https://deutsche-emark.org/

    Größe: 1600x160px (max. Höhe 900px)

    Sichtbarkeit: Auf jeder Seite sichtbar (Header Image)

    Hauptfarbe: #e8be74 XXX

    Hintergrundfarbe: #242527 XXX

    Inhalt: Weltkarte|Europa|Deutschland, Germania (wurde oft gewünscht, dürfte nur schwierig sein es umzusetzen), ggf. bestehende Grafiken (lasse ich auf Wunsch zukommen), eigene Inspiration (aktuelles Header Image)

    Gegenleistung: Bezahlung mit einmaliger Nennung oder unauffälliges sichtbares Copyright (Header-Bild) mit einmaliger Nennung.


    Beste Grüße

  • einige sind nicht in der lage zu lesen glaube ich

    Wäre wohl von Vorteil einen ordentlich Betrag von vorne rein direkt anzugeben, statt mit so was schwachem wie:
    ''Gegenleistung: Bezahlung mit einmaliger Nennung oder unauffälliges sichtbares Copyright (Header-Bild) mit einmaliger Nennung.''
    anzukommen.

    Und dann sowas zu kommentieren wie
    ''Einige sind nicht in der Lage zu lesen, glaube ich'' komplett unnötig.
    Aber damit wir uns auf einer Stufe bewegen:

    Einige sind anscheinend nicht in der Lage, normale Meinungen zu akzeptieren, stattdessen kommentiert man sie mit unnötigen Aussagen. ;)

    q48dyHr.png

    ''My dream, that we can become friends with the demons.''

  • wie wäre es denn mal mit... anfragen wie viel er bereit ist auszugegen?

    und wenn er dann eine zahl nennt die ihr als zu niedrig empfindet... dann wäre

    es erst angebracht von einem schwachen angebot zu reden imo


    scheint mir schlüssiger zu sein als ahnungslos von einem schwachen angebot zu reden

    ohne jegliche preisvorstellung

  • wie wäre es denn mal mit... anfragen wie viel er bereit ist auszugegen?

    und wenn er dann eine zahl nennt die ihr als zu niedrig empfindet... dann wäre

    es erst angebracht von einem schwachen angebot zu reden imo

    Wieso wäre es dann erst angebracht von einem schwachen Angebot zu reden?
    Er hat wie man unschwer erkennen kann, bereits ein ''Angebot / Gegenleistung'' angegeben, die nicht nur in meinen Augen schwach ist.
    > Also habe ich auch das Recht meine Meinung darüber zu teilen, egal ob er gesagt hat
    ''Woher weißt du denn was ich bereit wäre zu zahlen?''
    weil es wie gesagt da schon angegeben wurde, statt eine ordentliche Gegenleistung anzugeben.

    Und ehrlich gesagt, halte ich es auch nicht für nötig jemanden hinter her zu laufen, der sich so viel Aufwand macht, aber es dann nicht fertig bekommt eine ordentliche Gegenleistung, Summe etc. anzugeben, wenn du das machen möchtest bitte.

    scheint mir schlüssiger zu sein als ahnungslos von einem schwachen angebot zu reden

    ohne jegliche preisvorstellung

    Ehrlicher Weise, weiß ich auch nicht wo dir da der Schuh drückt, dass man sagt das diese Angabe der Gegenleistung Müll ist.
    Meinungen, die sachlich geschrieben wurden sind wohl nicht gerade deine Stärke diese anzunehmen was? Aber natürlich ist das ja ahnungslos.;)

    q48dyHr.png

    ''My dream, that we can become friends with the demons.''

  • Danke Rolltreppe ich habe schon an mir meiner Ausdrucksweise gezweifelt.

    Je nach dem für welche Variante sich entschieden wird (schwere oder leichte), wäre auch der entsprechende Vergütungsbetrag (Option 1) hoch.

    Ich kann keinen genauen Betrag nennen, eine 3-stellige Summe wäre es aber sicherlich.

  • einmal nachfragen=hinterherlaufen? alles klar


    Ehrlicher Weise, weiß ich auch nicht wo dir da der Schuh drückt, dass man sagt das diese Angabe der Gegenleistung Müll ist.

    ihr habt nicht seine angabe der gegenleistung kritisiert sondern die gegenleistung selbst...


    der erste

    Viel aufwand schlechte Bezahlung. :D

    dabei kennt er den betrag nicht und sagt schlechte bezahlung und du stimmst ihm zu? alles klar


    du

    Muss da BlackRains leider zu stimmen, diese Gegenleistung ist absolut schwach, wenn man das überhaupt ''Gegenleistung'' nennen kann.

    genau das selbe, du kennst die summe nicht... also woran machst du es fest dass die gegenleistung schlecht ist?


    \\edit:

    Je nach dem für welche Variante sich entschieden wird (schwere oder leichte), wäre auch der entsprechende Vergütungsbetrag (Option 1) hoch.

    Ich kann keinen genauen Betrag nennen, eine 3-stellige Summe wäre es aber sicherlich.

    würde ich auch für so einen simplen banner nicht mehr verlangen

    sollte sich niemand hier finden dann könntest du bei fiverr dir einen für ein paar euronen zusammenbasteln lassen