• Was hört ihr für Musik? *Poppen *Poppen *Party3


    (Aber pls nicht schreiben was bei euch momentan als Lieblingslied läuft weil das ist irgendwann nur Spam, sondern erzählt mal bisschen was ihr für Musik allgemein hört :) )

  • ich hör hip-hop:
    untergrund (king orgasmus, früher bsh uvm)
    amerikanisch: juelz santana, jim jones, diplomats halt,
    klein bissl 50 cent.
    deutsch: nur kool savas, der rest is dreck


    rnb is auch ncoh gern gesehn in meiner playlist

  • Mhh das ist immer schwer zu sagen da ich fast wirklich alles höre von Generes.


    Zum Beispiel finde ich Cypress Hill, Big L und noch nen paar andere Interpreten die Rap gestalten ganz geil so zum hören


    Dann Dancehall, Raggae wie Eek a Mouse, Chuck Fenda, Mellow Mark und noch viele weitere so zum chillen end geil


    zum einpennen hör ich doch gerne Chill Out wobei ich in der Kategorie nicht auf Interpreten achte :P sondern einfach mal Online Radio einschalte


    wenn ich aggressiv bin dann greif ich auch gerne mal zu Punk, allerdings nicht Metal, Millencolin, Offspring, Pennywise...
    und Grunge ist natürlich auch immer mal wieder geil zu hören (NIRVANA)


    wie ihr seht höre ich so ziemlich alles, was ich aber sicher ausscheiden kann ist Charts,Techno,Schlager,Volksmusik und Metal was ich verachte ist rechtsextremistische Musik ich weiß nicht ob jemand schon mal was davon gehört hat, aber auch wenn der Inhalt normale Themenbereiche behandeln würden kann ich mir nicht erklären wie manche Leute Stampfen und im Takt getrommeltes als Musik interpretieren können.


    Da ich echt gerne auf Partys gehe auf dennen Dancehall und R'n'B und nen Bissl Deutscher Hip Hop läuft gehe würde ich diese beiden Generes als meine Hauptgeneres bezeichnen


    ... so jetzt seit ihr dran erzählt mal eueren Geschmack aber schreibt auch nen längeren Text als meiner ;)


    mfg
    sbb

  • NeVeR woher kennst du den Blumentopf die Band aus München?
    Hab alle Alben von dennen und war auf zahlreichen Konzerten ist echt Klasse Mucke, aber Absolute Beginner find ich jetzt nicht so geil das neue Album von Curse Sinnflut ist auch echt der HAMMER!!!


    Ach ja und weil ichs grad hör, haltet mal nach Hans Söllner ausschau des ist richtig krasser FuN


    mfg
    sbb


  • Ehm... Chill ist Techno ^^ Hör ich auch sehr gerne. Solche interpreten wie royksopp, jakatta, Elbow...usw.


    PS: Charts find ich auch nicht gut weil mir sogut wie nichts gefällt was dort landet. :(
    ...und nichts gegen Matel. Ich höre ja prinzipiell alles, also gibts da genug Bands die mir gut gefallen. :D


    EDIT:


    @SBB (ich komme gar nicht so schnell mit wie ihr postet :D )


    Blumentopf ist nur geil, ich war in Wien auf Konzert ... die haben Freestyle 8o
    Hab auch alle Alben... sogar original *hust*


    Hans Söllner sagt mir jetzt nichts. Hat der ne Page? :)

  • Ich hör eigentlich am liebsten Amerikanichen Punk und Rock, wie SOAD, Insomaniac, Pennywise, Blink, manchmal auch Green Day oder Bloodhound Gang^^.
    Yeah Chillout Mukke mag ich auch gerne, Seeed is am besten^^
    Techno hör ich selten mal Hardstyle oder so...
    Hiphop eigentlich nur Fettes Brot und vllt. mal ein paar einzelne Titel.

  • Öhm ich denke mal das ist eine zu grosse unterstellung dass techno immer was mit Drogen zu tun hat ;) *Smoke


    Aber wenn dann lieber Melodischen Techno weil, so schranz und nur rumgeballer ist gar nicht gut finde ich O.o


    ...weil ich war am WE auf soner Technoparty weil nen Kumpel in dem Veranstaltungsverein ist die das veranstaltet haben (kostenloser Eintritt *hust* ) Da die Musik hat mir endgültig alles aus dem Schädel geballert selfsmashugly6by.gif


    @ Pain ... YEAH SOAD... Hypnotize läuft bei mir jetzt sei 13:00 nur auf Repeat.. PSSS besorg dir das Video... *gänsehaut*

  • Moin, eigentlich gab es ja schon ein Thrad über musik aber egal.


    Also ich habe mal Punk gehört, jetzt höre ich nurnoch Metal.
    Meine Lieblingsbands in diesem Genre sind immo, As I Lay Dying, Killswitch Engage, Children of Bodom, Machine Head und Enfiserum. Equilibrium ist auch cool, ist mal was anderes, die singen in Deutsch.


    Was ich überhaupt nicht ausstehen kann ist alles was mit Hip-Hop und House zu tun hat. Die Musik hat für mich einfach keinen tiefgang, das ist einfach nur sinnlos und musikalisch muss man dazu ja nichts sagen.
    Aber gut mit dieser Einstellung werde ich hier auf Proteste stoßen aber jeder hat halt seinen eigenen Geschmack.


    Ach Techno habe ich noch vergessen das ist ja wohl das schlimmste was es überhaupt gibt.


    mfg newjunki

    There will come a golden dawn

    At ends of nights for all yee on whom

    Upon the northstar always shines


    28-29.03.08 Ragnarök Festival 2008


    31.07-02.08.2008 Wacken Open Air 2008


  • abend^^


    also ich höre am meisten RnB und hip hop bei mir kommts auf gute texte mit guter stimme und gutem beat an.. Das ist meine mukke die ich so mag :D